Spielberichte der Zweiten Mannschaft

Spielberichte der Zweiten Mannschaft des FV Biebrich 02

–> Home | –> Spielberichte | –> Galerie | –> Torschützen

Kreis-Oberlia Wiesbaden 2021/22 – 1. Spieltag, 15. 08. 2021

FV Biebrich 02 II – DJK 1. SC Klarenthal 1968 1:3 (0:2)

Polat Yolver, Oguzhan Dagdevir und Yunus Özkan legten das 3:0-Fundament für kompakte Klarenthaler. Die mit sechs Spielern aus ihrer letzten A-Jugend angetretenen 02er kamen durch Erdem Sürmeli nur noch zum Anschluss. „Verdient für die Gäste“, fand 02-Sprecher Klaus Tobies.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberlia Wiesbaden 2021/22 – 2. Spieltag, 22. 08. 2021

1. FC Naurod 1928 – FV Biebrich 02 II 3:2 (1:2)

Bittere Niederlage für die Gäste: In der sechsten Minute der Nachspielzeit wurde auf Foulelfmeter für die Nauroder entschieden, die ihre vorher begonnene Aufholjagd vollendeten. „Zugegeben, das war ein glücklicher Sieg für uns, zumal der Gegner eine gute Chance zur Entscheidung vergeben hat“, bekannte FCN-Pressesprecher Eduard Schreiner.

Tore: 0:1 (34.), 0:2 (39.) beide Sürmeli, 1:2 Häuser (44.), 2:2 Hillmer (77.), 3:2 Wittmer (90.+6/FE).

Quelle: fupa.net

Kreisoberliga Wiesbaden 2021/22 – 3. Spieltag, 29. 08. 2021

FV Biebrich 02 II – Freie Turnerschaft Wiesbaden 1896 2:1 (2:0)

„Wir haben zu Beginn zwei Torchancen durch Jaime Miller Gomez direkt genutzt und konnten uns später auf unseren starken Keeper Yusuf Ayas verlassen“, schilderte 02-Sportchef Klaus Tobies. Nach dem Gegentreffer von Artem Mordvincev (87., per Elfmeter) brachten die Biebricher die Partie sicher nach Hause. Zeitstrafe: Tientcheu (77./FTW).

Quelle: fupa.net

Kreisoberliga Wiesbaden 2021/22 – 4. Spieltag, 02. 09. 2021

TSG 1846 Kastel – FV Biebrich 02 II 1:0 (1:0)

1:0 (1:0). – Tor: Jallow.

Quelle: WK, 04. 09. 2021

Kreisoberliga Wiesbaden 2021/22 – 5. Spieltag, 05. 09. 2021

FV Biebrich 02 II – 1. SC Kohlheck 1951 6:2 (3:1)

„Das Spiel hätte auch ganz anders laufen können“, gab Biebrichs Sportchef Klaus Tobies zu. Denn nach starker erster Halbzeit wären die Gäste im zweiten Abschnitt fast zum Ausgleich gekommen. „Da haben wir zu schwach verteidigt und uns selbst in Bedrängnis gebracht.“ Kurz vor Schluss kam wegen einer umstrittenen Schiedsrichterentscheidung noch einmal kurz Hektik auf.

Tore: 1:0 Sürmeli (17.), 2:0 Gomez (21.), 3:0 Sürmeli (24.), 3:1 Schneeweiss (30.), 3:2 Falica (50.), 4:2 Sürmeli (86.), 5:2 Kunac (87.), 6:2 (90.+3).

Quelle: fupa.net

Kreisoberliga Wiesbaden 2021/22 – 6. Spieltag, 12. 09. 2021

FC 1950 Freudenberg – FV Biebrich 02 II 1:3 (1:0)

„Dieses Spiel hätten wir niemals verlieren dürfen“, machte FC-Sportchef Reginald Kosinski klar. Neben den vielen Ausfällen in seinem Team übte er jedoch auch Kritik am Unparteiischen, der es „versäumt hat, dem Gegner zwei klare Rote Karten zu geben“. Nabil Akanjour hatte die Gastgeber in Führung gebracht (25.), Halim Akdogan (62.) und Erdem Sürmeli drehten die Partie (76./81).

Quelle: fupa.net

Kreisoberliga Wiesbaden 2021/22 – 7. Spieltag, 14. 09. 2021

FV Biebrich 02 II – SC Meso-Nassau Wiesbaden 14:0 (7:0)

Tore: Aksöz (4), Sürmli, Akdogan (je 3), Miller Gomez (2), Amjahid, Eigentor. Rot: Gabriel Öz (Meso-Nassau).

Quelle: WK, 16. 09. 2021

Kreisoberliga Wiesbaden 2021/22 – 8. Spieltag, 19. 09. 2021

FV Biebrich 02 II – SV Kostheim 1912 4:0 (3:0)

Josef Aksoez (25./32.) und Erdem Sürmeli (29./85.) trugen sich mit Doppelpacks in die Torschützenliste ein, während Keeper Kevin Wieszolek vor allem im zweiten Durchgang die Biebricher Null festhielt. „Wir haben einen starken Auftritt gezeigt und waren effizient vor dem Tor. Kostheim hat bis zum Ende gekämpft, scheiterte aber an unserem herausragenden Torwart“, zog 02-Sportchef Klaus Tobies das Fazit.

Quelle: WK, 20. 09. 2021