Spielberichte der Zweiten Mannschaft

Spielberichte der Zweiten Mannschaft des FV Biebrich 02

–> Home | –> Unser Team | –> Spielberichte | –> Galerie | –> DFB-Net-Tabellenarchiv | –> Archiv

Auch zur neuen Saison 2023/24 bemühen wir uns, ihnen die Spielberichte zur Zweiten Mannschaft zur Verfügung zu stellen. Alle Infos zur vorausgegangen Saison finden sie im Archiv 2022/23.

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 33. Spieltag, 26. 05. 2024

TSG 1846 Kastel – FV Biebrich 02 II 5:3 (0:3)

In der ersten Halbzeit präsentierten sich die Gäste, bei denen Julian Zatorsiki (2) und Aiman Tahiri trafen, als der erwartet starke Gegner. Die bis dahin lustlose Vorstellung seiner Elf sprach der scheidende Kasteler Trainer René Kleemann (bildet künftig bei den Freien Turnern mit Daniel Pollner ein Trainerduo) in der Halbzeitpause an. Mit Erfolg: Fynn Christen (2) Rashid Khalil Qamar und Bedran Arici drehten die Partie.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 32. Spieltag, 20. 05. 2024

FV Biebrich 02 II – FC Maroc Wiesbaden 3:0

Wertung; der FC Maroc Wiesbaden ist nicht angetreten.

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 31. Spieltag, 12. 05. 2024

FV 1949 Delkenheim – FV Biebrich 02 II 3:3 (1:1)

„Es war bitter nach unserer 3:1-Führung noch zwei Punkte abzugeben“, sagte FVD-Spielertrainer Pascal Bender. „Wir hatten noch drei Aluminiumtreffer“, beobachtete sein Gegenüber, Volkan Zer, auch mehr Ballbesitz bei seinem Team. „Deshalb haben wir heute zwei Punkte verloren“, befand er. Es trafen: Raul Romero Centeno (2), Kerem Anadolu / Samed Özbeyaz, Simon Radtke, Marlon Barbosa Braz.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 30. Spieltag, 05. 05. 2024

FV Biebrich 02 II – SV 1921 Erbenheim 1:0 (0:0)

„Wir wollten es mehr und haben hinten gut gestanden“, sprach 02-Trainer Volkan Zer vom verdienten Sieg, für den Alireza Mojahedi per Konter in der 89. Minute gesorgt hatte. „Wir haben dicke Chancen vergeben“, bedauerte indes sein Gegenüber, Spielertrainer Karim El Bakkaoui. Nach dem Abpfiff lieferten sich Biebrichs Julian Zatorski und Erbenheims Rachid Kachoudi ein Wortgefecht und sahen beide Rot.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 29. Spieltag, 28. 04. 2024

1. FC Naurod 1928 – FV Biebrich 02 II 2:1 (2:0)

Aufgrund einer starken ersten Hälfte, als Moritz Liebscher und Issa Keita eine komfortable 2:0-Führung herausschossen, ging der Sieg, wenn auch insgesamt glücklich eingefahren, für Naurod in Ordnung, befand Trainer Manfred Klug. „Wir haben gar nichts zugelassen“, lobte er seine Defensive. Die 02er drückten nach Wiederbeginn vehement, doch ihnen gelang nur noch der Anschlusstreffer durch David Etiosa Galonske. „Der Treffer entstand aus einer Kontersituation, obwohl wir als Heimmannschaft in der zweiten Halbzeit eher Konter gelaufen sind“, schilderte Klug.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 28. Spieltag, 21. 04. 2024

FV Biebrich 02 II – FVgg Kastel 06 1:2 (1:1)

„Mit der Niederlage bin ich glücklicher als mit dem letzten Sieg beim SV Hajduk“, resümierte FVB-Trainer Volkan Zer. „Denn das war heute spielerisch viel besser.“ Die Gäste traten in der fairen Partie als Minimalisten auf: „Kastel hat nur zwei Mal aufs Tor geschossen“, beobachtete Zer. Tore: Samed Özbeyaz / Okan Akyüz (Foulelfmeter), Dennis Hummel.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 27. Spieltag, 14. 04. 2024

SV Hajduk Wiesbaden – FV Biebrich 02 II 0:2 (0:1)

„Wir hatten 80 Prozent Ballbesitz, haben Pfosten und Latte getroffen“, hätten die Seinen mindestens einen Zähler verdient gehabt“, befand Hajduks Coach Damir Dalic. FVB-Torhüter Julian Simon, aber auch Schiedsrichter Christian Fox, seien überragend gewesen, befand Dalic. Torschützen: Alireza Mojahedi, Yigit Balkaya.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 26. Spieltag, 07. 04. 2024

FV Biebrich 02 II – Freie Turnerschaft Wiesbaden 1896 2:2 (0:1)

„Spielerisch war ich nicht zufrieden“, resümierte FVB-Trainer Volkan Zer nach einer schwachen ersten Halbzeit gegen einen „allerdings starken Gegner“, der von Trainer Daniel Pollner gut eingestellt war. Nach Wiederbeginn besannen sich die Gastgeber ihrer Qualitäten und überzeugten mit Zweikampfstärke, Spiel ohne Ball und einer besseren Verwertung der Torchancen. Nach den Gästetreffern von Ijobed Ebhotemen und Levin Walke retteten Julian Zatorski und Samed Özbeyaz dem Verbandsliga-Unterbau noch den Teilerfolg.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 25. Spieltag, 24. 03. 2024

Der FV Biebrich 02 II ist spielfrei.

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 24. Spieltag, 17. 03. 2024

FV Biebrich 02 II – FSV 23 Wiesbaden 1:1 (1:1)

„Das ist gegen diesen starken Gegner ein hochverdienter Punkt“, freute sich Biebrichs U23-Coach Vokan Zer, der von einer kämpferisch wie spielerisch guten Partie sprach. „Ich bin stolz auf die Jungs. Immerhin hatten wir keinen Spieler auf der Bank und sogar mein Co-Trainer Ümit Balikci musste ran.“ Samed Özbeyaz brachte die Gastgeber in Führung, Adnan Kizilgöz glich aus.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 23. Spieltag, 10. 03. 2024

FV Biebrich 02 II – 1. SC Kohlheck 1951 0:1 (0:0)

„Es war unsere schlechteste Saisonleistung“, gab Volkan Zer, Trainer der 02er, nach der überraschenden Niederlage gegen den Vorletzten unumwunden zu. „Die Kohlhecker wollten mehr.“ Nichtsdestotrotz hätte sein junges Team ob jeder Menge liegen gelassener Hochkarätern die Partie gewinnen müssen. Das Goldene Tor schoss Menelik Hampel in der 40. Minute.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 22. Spieltag, 03. 03. 2024

TuS Nordenstadt 1883 – FV Biebrich 02 II 0:5 (0:2)

Trotz Unterzahl nach einer Roten Karte gegen Marsel Tahri (laut FVB-Trainer Volkan Zer und Nordenstadt-Coach Eldin Avdija soll er gesagt haben: „Schiri, das ist ein Witz“) schaukelten die dominanten Gäste die Angelegenheit sicher nach Hause. Es trafen Julian Zatorski (2), David Kavira, Marsel Tahiri und Samed Özbeyaz.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 21. Spieltag, 25. 02. 2024

FV Biebrich 02 II – Türkischer SV Wiesbaden 1973 2:7 (1:5)

Die Vorzeichen standen denkbar schlecht für die stark ersatzgeschwächten Hausherren. Mit drei Jugendlichen aus der A2 und ohne die verletzten Baha Bozkurt (Schulter), Kapitän Felix Ragotzky sowie Marius Fischer (beide Kreuzbandriss) standen die Mannen um Trainer Vokan Zer gegen die starke Offensivabteilung des TSV auf verlorenem Posten. „Wir haben es auch nicht gut verteidigt. Aber das ist für die Jungs eine Lernphase“, zeigt der Coach auch Verständnis. Tore: David Kavira, Julian Zatorski / Abdullah Tasdelen, Ali Bektas, Mohammed Tahiri Matchikh, Jerome Clemens (3) und Sulayman Jallow.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 20. Spieltag, 03. 12. 2023

Der FV Biebrich 02 II ist spielfrei.

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 19. Spieltag, 26. 11. 2023

FV Biebrich 02 II – SpVgg 1919 Sonnenbeg 1:2 (1:1)

Begeisterung schwang mit bei Biebrichs Trainer Volkan Zer ob der Leistung seiner durchschnittlich nur gut 19 Jahre alten Mannschaft – trotz der unglücklichen Niederlage. „Ich freue mich über die gute Entwicklung der Jungs“, betonte er. „Am Ende haben Cleverness und Erfahrung der Sonnenberger den Unterschied gemacht.“ Es trafen: Julian Zatorski (45.+1) / Pedro Mina Alves (21,), Rico Polichronakis (88.).

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 18. Spieltag, 19. 11. 2023

SV Frauenstein 1932 – FV Biiebrich 02 II 4:6 (1:2)

Tag der offenen Tür an der Bodenwaage: „Wir hatten zu viele individuelle Fehler – der Sieg der spielstarken Biebricher ist verdient“, resümierte der Frauensteiner Trainer Michael Klinkhammer. FVB-Trainer Volkan Zer zeigte sich begeistert vom Duell: „Das war beste Werbung für den Amateurfußball – das war das Eintrittsgeld auf jeden Fall wert.“ Tore: Daniel Rudi (16.), Nico Kowalke (47.), Kevin Blum (56./88.) / Marsel Tahiri (19./90.+2), Nikos Iosifidis (33./49.), David Galonske (66.), Takuto Kishi (81.).

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 17. Spieltag, 12. 11. 2023

DJK 1. SC Klarenthal 1968 – FV Biebrich 02 II 1:1 (1:1)

„Die Mannschaft hat den Kampf angenommen, ist 90 Minuten wach gewesen und hat geschlossen überzeugt“, schwärmte Coach Woldemicael in den höchsten Tönen von seinen Jungs. Er sei stolz, dass der Punktgewinn gegen eine solche starke Mannschaft gelungen ist, betonte er. Und was ihn ebenso freute: „Die Trainingsbeteiligung ist super, ich konnte auch sehr gute Einzelgespräche führen.“ Tore: Younes Ben Abdelhak (2.) / Emirkan Dorul (24.). „Unser Torwart Ivo Hack war überragend“, hob Woldemicael ebenfalls hervor.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 16. Spieltag, 05. 11. 2023

FV Biebrich 02 II – TSG 1846 Kastel 3:1 (2:0)

„Bis auf das Gegentor haben wir nichts zugelassen“, lobte 02-Trainer Volkan Zer den „verdienten Sieg“ seiner jungen Mannschaft. Die Torschützen: Simon Radtke (6.), Nazeem Aboubakari (39.), Mohamed Jaatite (74.) / Armani Traber (50.).

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 15. Spieltag, 29. 10. 2023

FC Maroc Wiesbaden – FV Biebrich 02 II 1:5 (0:2)

„Die Mannschaft hat nicht schlecht gespielt, hatte aber am 0:2-Rückstand vor der Pause zu knabbern“, resümierte der Trainer der Marokkaner, Rachid El Mahyaoui. „Wir haben aber gut dagegengehalten.“ FVB-Trainer Volkan Zer: „Wir haben uns lange schwergetan, aber schließlich das Heft in die Hand genommen.“ Es trafen: Ahmed Abdelkader Awadalla (49.) / Mohammed Jaatite (10.), David Etiosa Galonske (21.), Yigit Balkaya (64.), David Kavira (88.), Elias Walter (90.).

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 14. Spieltag, 22. 10. 2023

FV Biebrich 02 II – FV 1949 Delkenheim 3:0 (1:0)

„Wieder gegen einen starken Gegner gewonnen!“, jubelte FVB-Trainer Volkan Zer. „Die Jungs haben 90 Minuten gekämpft und gefightet und der Gegner hatte gar keinen Torschuss“, zeigte er sich vollauf zufrieden. „Auch im Training geben die Jungs weiter Gas.“ David Kavira (48./83.) und David Etiosa Galonske (88.) münzten die Überlegenheit in Tore um.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 13. Spieltag, 15. 10. 2023

SV 1921 Erbenheim – FV Biebrich 02 II 3:1 (2:0)

„Wir haben dank einer überragenden Mannschaftsleistung auch in der Höhe verdient gewonnen“, lobte Erbenheims spielender Coach Karim El Bakkaoui seine Jungs. Was für ihn den Dreier aufwertete: „Die Biebricher mit ihrer jungen Truppe waren zuletzt sehr stark.“ Auf den SVE wartet nun das Pokalspiel gegen den FC Bierstadt (Do., 20 Uhr). Tore: Oguzhan Dagdevir (3./77.), Ekow Mills (22.) / David Kavira (80.).

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 12. Spieltag, 08. 10. 2023

FV Biebrich 02 II – 1. FC Naurod 1928 5:2 (2:0)

„Das war eine starke Leistung – immerhin gegen einen Top-Gegner“, lobte Biebrichs Trainer Volkan Zer seine Mannschaft, die auch im Training seit geraumer Zeit prima mitziehe. Es war bereits der vierte Dreier in Folge für die 02er. Tore: David Karvira (29./83.), Antonio Dembo Balde (39./67.), Yigit Balkaya (90.+4) / Robert Kossmagk (50.), Sven Hillmer (90.+2).

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 11. Spieltag, 03. 10. 2023

Der FV Biebrich 02 II ist spielfrei.

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 10. Spieltag, 01. 10. 2023

FVgg Kastel 06 – FV Biebrich 02 II 0:3 (0:0)

„Das war ein hochverdienter Sieg“, frohlockte Gäste-Trainer Volkan Zer, der seine Jungs einmal mehr hoch motiviert in den Trainingseinheiten gesehen hatte. David Etiosa Galonske (56.), Nikos Iosifidis (68.) und der eingewechselte Julian Zatorski per Foulelfmeter (75.) markierten die Treffer.

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 9. Spieltag, 24. 09. 2023

FV Biebrich 02 II – SV Hajduk Wiesbaden 8:0 (4:0)

Paukenschlag von der Verbandsliga-Reserve, die mit dem Saison-Rekordsieg aufwartete. „Die Jungs haben schon im Training Vollgas gegeben“, freute sich 02-Trainer Volkan Zer auch im Punktspiel über seine hoch motivierte junge Truppe. Was das Ergebnis aufwertete: „Hajduk ist eine spielstarke Mannschaft.“ Das frühe 1:0 (1.) von Ben-Raphael Budde, der erneut traf (51.), war der Dosenöffner. Die weiteren Torschützen: David Kavira (22.), Takuto Kishi (35./72.), Simon Radtke (42.), Yigit Balkay (79.) und Marsel Tahiri (81.).

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 8. Spieltag, 17. 09. 2023

Freie Turnerschaft Wiesbaden 1896 – FV Biebrich 02 II 2:3 (0:2)

In der elften Minute der Nachspielzeit setzten die Gäste den Lucky-Punch durch Baha Bozkurt. Daniel Pollner, Trainer der Freien Turnerschaft, konnte es nicht fassen, nachdem sich die Seinen durch Levin Walke (52.) und Martin Schmitt (90.+8) nach Treffern der Biebricher David Kavira (11.) und Takuto Kishi (22.) zurückgekämpft hatten. „Der Schiedsrichter zeigt nur sechs Minuten Nachspielzeit an, und dem dritten Treffer der Biebricher ist ein Foul an unserem A-Jugendlichen Aboisamad Mohamed Abdi vorausgegangen.“

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 7. Spieltag, 10. 09. 2023

Der FV Biebrich 02 II ist spielfrei.

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 4. Spieltag, 05. 09. 2023

1. SC Kohlheck FV Biebrich 02 II 1951 3:3 (1:1)

Quelle:

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 6. Spieltag, 03. 09. 2023

FSV 23 Wiesbaden – FV Biebrich 02 3:0 (1:0)

Eine weiterhin starke Rolle spielt der Aufsteiger, der seinen vierten Dreier einfuhr und weiter der Verfolgergruppe angehört. Der Sieg hätte noch höher ausfallen können, meinte FSV-Trainer Schahin Samadi. „Doch wir haben unsere Chancen nicht genutzt.“ Dafür sah er ein spektakuläres 1:0 (27.), erzielt durch Adem Kaynak. Vorbereiter war Yunus Özkan, der später das 3:0 (80.) schoss. Dazwischen war der eingewechselte Ramazan Sakar, nach feiner Vorarbeit des ebenfalls gekommenen Jasin Dinler, erfolgreich (63.).

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 5. Spieltag, 30. 08. 2023

Türkischer SV Wiesbaden 1973 – FV Biebrich 02 II 1:0 (0:0)

Es liegt kein Spielbericht vor.

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 3. Spieltag, 20. 08. 2023

FV Biebrich 02 II – TuS Nordenstadt 1883 2:1 (1:0)

„Wir sind in der Liga angekommen“, jubelte FVB-Trainer Volkan Zer nach dem ersten Saisonsieg. „In der ersten Halbzeit hatten wir trotz der hohen Temperaturen richtig Gas gegeben und hätten 5:0 führen können.“ Aaron Bolela (8.) und Takuto Kishi (76.) schossen eine 2:0-Führung heraus, ehe TuS-Neuzugang Philmon Mehreteab
(SV Italia) verkürzte (90.+2).

Quelle: WK, 21. 08. 2023

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 2. Spieltag, 13. 08. 2023

SpVgg 1919 Sonnenberg – FV Biebrich 02 II 4:0 (2:0)

Einmal mehr in Torlaune präsentierte sich Sonnenbergs Spielertrainer und Goalgetter André Meudt: Die ersten beiden Treffer durch Mohamed-Amin Azhari (1.) und Pedro Mina Alves (40.) bereitete er vor, das 3:0 (80.) und 4:0 (90.) schoss er selbst. „Es war aber kein gutes Spiel“, befand er. „Und wir haben ein bis zwei Tore zu hoch gewonnen.“

Quelle: fupa.net

Kreis-Oberliga Wiesbaden 2023/24 – 1. Spieltag, 06. 08. 2023

FV Biebrich 02 II – SV Frauenstein 1932 0:4 (0:1)

„Wir haben im Gegensatz zur verstärkten erfahrenen Frauensteiner Mannschaft eine sehr junge Mannschaft“, sagte Biebrichs Trainer Volkan Zer. „Die Jungs haben das aber gut gemacht“, bezog es der Coach vor allem auf Halbzeit eins. Der Bruch kam mit dem Elfmeter von Daniel Rudi (44.), der nachlegte (51.). Lars Koenenburg erhöhte (61./84.).

Quelle: fupa.net