News

News rund um den Biebricher Fußballverein 1902

20. 08. 2021

Der neue Vorsitzende Heinz-Jürgen Hauzel mit den für langjährige Vereinstreue Geehrten:  Jürgen Dindorf, Heiko Esper, Franz Haßler, Michael Gabel, Lothar Rohde, Hermann „Bubi“ Portugall, Dieter Lindner, Horst Kalb, Horst Krämer, Karl-Heinz Zorn, Willi Peuckmann, Dieter Zorn und Horst Klee (von links).

Bild Copyright: Uwe Kilian

Die Übergabe!

Bild Copyright: Uwe Kilian

50 Jahre – eine Ära geht zu Ende. Der Verein bleibt in guten Händen.

Bild Copyright: Frank Hennig

Endlich konnten wir im Biebricher Fußballverein auch wieder eine Mitgliederversammlung abhalten. Am 20. August wurden im Vereinsheim alle Wahlen, die schon im vergangenen Jahr und in diesem Frühling stattfinden sollten, durchgeführt. Das bedeutete, dass der komplette Vorstand neu gewählt wurde. Die eine Hälfte für ein Jahr, die andere für zwei, um wieder in den alten Rhythmus zu kommen. So ist nun auch die schon im Vorjahr geplante Ablösung in der Position des Vorsitzenden über die Bühne gegangen. Horst Klee, der wegen der Corona-Pandemie im März doch die 50 Jahre komplettiert und das Goldjubiläum als Ober-Blauer gefeiert hat, wird endgültig ins zweite Glied treten. Natürlich wird er die 02er weiterhin nach Kräften unterstützen. Fit genug ist er.

Bekanntlich ist Klee, der im November seinen 82. Geburtstag begeht, im März von den Wählern noch einmal mit beeindruckendem Ergebnis in den Ortsbeirat geschickt und im April von dem Gremium wieder zum Biebricher Ortsvorsteher gewählt worden. Und seitdem führt er die Sitzungen des Beirats trotz schwieriger Zusammensetzung mit all seiner Erfahrung aus Stadtparlament und Landtag souverän.